Schweigemarsch 20.02.21

Boar, hoffentlich is Corona bald vorbei, ich komm aus dem feiern nicht mehr raus. Freitag war Autokorso durch Ost-Berlin. Wegen der AntiFa sind wir nicht nach Friedrichshain gefahren. Captain Future nutzte seine Festnahme wegen angeblich gefälschtem Attest, um einen Polizisten aufzuklären. Samstag begleitete uns ein Kamerateam von Spiegel TV beim Schweigemarsch, die Ausstrahlung ist am 01. März. Wir waren ganz gerührt über die vielen AntiFas, welche etxra wegen uns gekommen waren und warfen ihnen Küsschen zu. Anschließend gabs ne lange Polonaise vor’s Brandenburger Tor, wo wir recht unfreundlich von der…

Read More

Hannover 14.02.21

Das war ein besonders lustiges Wochenende für die Freedom Parade. Samstag gab’s erstmal ein großes gemeinsames Gruppenrodeln, und zum Apres Ski gings auf eine private Underground Party mit mega live Musik.Sonntag besuchten wir unsere Demo Freunde aus ganz Deutschland in Hannover und feierten ein Fest der Liebe zum Valensonntag. Dabei gab es zahlreiche Gespräche mit Menschen in Polizeiuniformen, von denen sich manche als echt herausstelten, und ebenso zahlreiche Polonaise-Tänze, schließlich war auch Karneval. Die Polonaise auf dem Schützenplatz war meine größte bisher zu Corona-Zeiten. <3

Read More

Polizei Hauseinbruch 06.02.21

Los geht’s mit der Protest-Polonaise auf dem Alexanderplatz nach der Querdenken 30 Demo, welche von der Polonaise Polizei aufgelöst wurde. Kein Grund für uns, die Polonaise nicht in der U-Bahn und bei der Demo am Brandenburger Tor fortzusetzen.Nach den 2 Polizei Einsätzen zu Hause von letzter Woche, (https://lbry.tv/@freedomparade:d/polizei-einbruch-bei-captain-future:7) hat uns auch diesmal wieder die Polizei 2 Mal bei der After-Party heimgesucht und dem Gastgeber Oli sogar ein blaues Auge verpasst.

Read More

Polizei Hauseinbruch 30.01.21

Zunächst besuchten wir die Bauerndemo, was promt in einer Maßnahme endete. Auch auf der Querdenken 30 Demo waren wir kurz und verbrachten danach noch mit 10 Leuten eine Zeit in der Wohnung von Captain Future. Die Polizei rückte an, und kurz bevor sie die Tür aufbrachen, öffnete Captain freiwillig. Nun konnte die Party so richtig los gehen. Ausgelassen wurde über juristische Dinge geplaudert, was allen so gut gefiel, dass am Ende sogar die Kontakte ausgetauscht wurden. Danach besuchte ich eine Freundin zwecks Parteigründung von „Team Freiheit – Freedom Parade“. Doch…

Read More

Raub mit Waffen, From Demo to Demo, Sing- und Summverbot, Markus Haintz, 23. Jan. 2021, Berlin

Am Rande der Demo auf dem Alexanderplatz versuchten mehrere vermummte Personen, Steve Mosh Pit mit Waffengewalt sein Attest zu rauben. Rechtsanwalt Markus Haintz ordnete dies anschließend juristisch ein. Auf der Demo herrschte aufgrund der vergangenen Polonaise Skandale ein Sing- und Summverbot. Danach zog die Freedom Parade zur nächsten Demo, und zwar „Die Berliner Kunst und Kultur trifft sich“ am RAW Gelände, verfolgt von der Polizei, die jedoch erfolgreich abgehängt wurde. Dort haben wir noch ordentlich gefeiert, u.a. zu DJ Tonsynchron aus Nürnberg und Sängerin Karolina Bunt.

Read More

Polonaiseverbot 09.01.21

Auf der Querdenken 30 Demo auf dem Alexanderplatz am 09.01.2021 hat Captain Future die Leute mal wieder zum richtigen Abtanzen motiviert. Mikey Cyrox performte live eine umgetextete Version von „Killing in the name of“, Respekt. Gegen Ende wollten wir eine Polonaise ohne anfassen und mit 1,5 Meter Abstand tanzen, doch dies wurde von der Polonaise Polizei verhindert. Polonaiseverbot auf dem Alex!

Read More

Polonaise auf dem Alexanderplatz, Querdenken Demo am 02.01.2021

Diese wöchentliche Querdenken Demo auf dem Alex wurde von Mandy Wonneberger eröffnet. Coronita und Captain Future performten live ihren Superhit „Ein bisschen Sars muss sein“, worauf hin das ausgelassene Publikum spontan eine Polonaise tanzte, Skandal! Danach wurde auch noch geheadbanged dass nur so die Masken weg flogen, sind die denn Wahnsinnig? Ein wachsamer Bürger hat das menschenfeindliche Treiben Gott sei dank mit hoher Reichweite getwittert, so dass wir uns im Anschluss noch unsere Fan-Kommentare durchlesen konnten. 😉

Read More

Polizeigewalt

Am 19. Dezember 2020 wollten wir in alter Lockdown Tradition auf dem Rosa-Luxemburg Platz mit dem Grundgesetz spazieren gehen, doch die Polizei hatte alles abgesperrt, alle Atteste eingezogen und alles verhindert. Also liefen wir zur genehmigten Demo auf der Platz der vereinten Nationen, von der Polizei verfolgt. Bei der Demo angekommen wurde diese grade von der Polizei beendet. Also fuhren wir zum Alexanderplatz, wo die Querdenkerdemo stattfand. Als wir ankamen, wurde unser Glühweinpolizist Steve Mosh Pit von anderen Menschen in Polizeiuniform auf den Boden gedrückt und in Handschellen abgeführt. Bald…

Read More