Die nackte Wahrheit beim Corona-Karneval in Köln am 11.11.2020

Zum Karnevals-Beginn in Köln am 11.11.2020 waren die Freedom Parade mit Captain Future zur Demo gegen die Corona Maßnahmen eingeladen. Vielen lieben Dank Marc und Bianca. Die Begrenzung der Teilnehmer auf 100 und die Maskenpflicht wurden kurz vor Beginn vom Gericht gekippt, so verbrachten ca. 120 Teilnehmer eine schöne Zeit mit tollen Reden und Musik. Der Umzug mit Truck durch die Stadt durfte jedoch nicht starten, stattdessen begann die Polizei, die Teilnehmer zu schikanieren. Da startete Captain Future blitzartig Plan B, nämlich mit dem Bollerwagen mit Musikbox nen kleinen Umzug zu mach. Am Heumarkt bekamen wir besuch von einem RTL Team. Als uns die Polzei aufhielt, zogen sich 2 Rebellinen komplett aus und trugen ihre Unterhosen als Maske vorm Gesicht, das lief später auf RTL. Eine Spontanversammlung wurde angemeldet und bald wieder abgemeldet, Musik zu spielen wurde verboten. Dann zogen wir durch die Schildergasse voller Leute, Gestalten in Polizei Uniformen rannten und bald hinterher und hielt Captain Future schließlich an. Also wurde danach noch gesungen und Flyer verteilt. Als krönenden Abschluss hatten wir noch die Ehre, bei der Studio Aufnahme von dem Antifa Versöhnungslied von Daniel mitzuwirken. Dieses Video ist teilweise mit Material vom „Friedenspanzer Lieferdienst“ entstanden. https://www.youtube.com/channel/UCfpA…https://t.me/Friedenspanzer

YouTube Video

Related posts

Leave a Comment